Verein für Hundesport Mönchengladbach-Bökelberg e.V.

Aktivität

Rückblicke
< Ergebnisse Begleithunde- und Stöberprüfung vom 01.11.2013

KINDERFERIENAKTION AUGUST 2014


Vom 13.08. - 15.08.2014 war es endlich wieder einmal soweit. Nach einer mehrjährigen Pause hatte der Verein sich entschlossen, wieder eine Ferienaktion für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren durchzuführen. Und so trafen sich ab Mittwoch jeweils für zwei Stunden acht (leider nur) Mädchen mit ihren großen, kleinen, jungen, alten Hunden auf dem Vereinsgelände. In zwei Gruppen, nach dem Alter der Teilnehmerinnen gestaffelt, ging es dann los. Kleine Übungen zur Leinenführigkeit lösten sich ab mit Aktivitäten aus dem Hundesportbereich wie z. B. der Sprung über die Hürde oder durch den Reifen. Und wie bekommt man einen ängstlichen Hund durch einen Tunnel? - Mit viel Geduld, Leckerchen und entsprechendem Körpereinsatz des Zweibeiners. Schließlich kann man sich im Tunnel ja auch entgegenkommen! Und irgendwann klappt es dann tatsächlich! Von wegen: "Mein Hund geht da nicht durch!" Auch gab es kleine Einweisungen in die 1. Hilfe für den Hund. Wo ist der Puls? Wie mache ich einen gepolsterten Verband an der Pfote oder wie stelle ich ein blutendes Ohr ruhig. Warum ist die Kontrolle der Zähne und Ohren so wichtig? Nach praktischer Anschauung am lebenden Objekt (Danke Country und Feh!) konnten die Kinder dann an ihren eigenen Hunden üben. In den Pausen gab es neben Getränken und Kuchen auch kurze Vorführungen zu den Themen Tricks, Stöbern und Agility. Das Wetter spielte bis auf einige wenige kurze Regenschauer auch mit, so dass alles reibungslos ablief. Und auch die anwesenden Eltern und Großeltern verfolgten das Geschehen mit großem Interesse und viele verließen den Platz mit der Erkenntnis auch noch etwas gelernt zu haben. Am letzten Nachmittag gab es dann noch einen kleinen Wettkampf mit Hürdenlauf und Kartoffelslalom. Und dann gab es auch noch einen kleinen Fragebogen, den alle großartig meisterten. Damit die Stunden in besonders guter Erinnerung bleiben, gab es für jede Teilnehmerin eine Urkunde und einen Pokal. Aber auch die eigentlichen Auslöser für die Veranstaltung wurden nicht vergessen. Für jeden Hund gab es einen Beutel Hundekuchen. Und weil es auch uns vom Verein viel Spaß gemacht hat, planen wir nicht nur schon für das nächste Jahr, sondern bieten ab Samstag den 23.08.2014 jeweils von 13 - 14 Uhr einen Kurs für Jugendliche von 12 - 16 Jahren an."